Ueber_das_Projekt
„Folge deiner Leidenschaft“
soll ein Dokumentarfilm werden, der darauf eingeht, wie wichtig es ist Leidenschaft für etwas im Leben zu haben. Dabei sollen Ideen und Möglichkeiten aufgezeigt werden die es ermöglichen, seine Leidenschaft zu finden oder zu entfachen. Daneben werden verschiedene Persönlichkeiten, die entweder bereits diesen Weg hinter sich haben oder noch mittendrin stecken, interviewt. Dies soll einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und auf Gefahren, Hürden, Herausforderungen und Chancen innerhalb dieses Weges aufmerksam machen.

Dabei soll vor allem auf die Motivation sowie die Antriebskraft die die Persönlichkeiten auszeichnen, eingegangen werden. Außerdem möchte ich ebenso beleuchten, dass „seiner Leidenschaft zu folgen“ nicht immer nur ein Zuckerschlecken ist sondern auch harte Arbeit und viel Schweiß bedeuten kann. Ob sich das am Ende immer lohnt werden meine Interviewpartner aus verschiedenen Bereichen erzählen.

Folgende Fragen möchte ich innerhalb des Filmes beantworten:

  • Kann Begeisterung wirklich Dinge bewegen und Leidenschaft Welten erschaffen?
  • Welche besonderen Eigenschaften besitzen Menschen, die erfolgreich ihre Leidenschaft in ihr Leben integriert haben?
  • Seine Leidenschaft zum Beruf machen, ist das möglich und wie reagiert das Umfeld darauf?
  • Welche Erfolgsgeschichten sprechen für oder gegen diesen Weg?
  • Welches Fazit/Resümée kann man daraus ziehen dass immer mehr Menschen ihrer Leidenschaft folgen bzw. tun was sie lieben?
  • Welche Konsequenzen und Aussichten sind für die Zukunft zu erwarten?

Warum ich diesen Film produzieren möchte

Unzufriedenheit ist ein sehr großes Problem. Viele Menschen klagen tagein tagaus am liebsten über ihren Beruf, manche sogar über ihr komplettes Leben.

Einige unter ihnen stellen sich daraus ergebend die Frage ob das, womit sie ihren Alltag füllen wirklich lebenswert ist. Dabei beginnen Menschen sich auf die Suche nach ihrer Leidenschaft zu machen um ein möglich vorhandenes Loch zu füllen. Viele streben mittlerweile vor allem in beruflicher Hinsicht neue Wege an, um ihr Hobby, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen oder sich selbst zu verwirklichen. Quereinsteiger, digitale Nomaden, Komplettaussteiger etc. sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Es beginnt ein Umdenken in den Köpfen der Menschen. Vor allem durch das rasante Wachstum des Mediums Internet ergeben sich vollkommen neue Möglichkeiten der Vernetzung sowie Selbstverwirklichung.

Mittlerweile muss man nicht mehr den ersten Beruf sein Leben lang ausführen und bis zum Ende den allzeit gewohnten Weg gehen, sondern kann unter verschiedene Weggabelungen wählen.

Menschen wollen sich, im Alltag und im Beruf, in erster Linie wohl fühlen, darüber hinaus auch Werte verändern und damit ihr Leben und vielleicht sogar die Welt ein Stück weit besser machen.

Aber ist dieser Weg wirklich der richtige um der ständigen Unzufriedenheit entgegen zu wirken?

„Folge deiner Leidenschaft“ soll genau diese Entwicklung und diese Thematik aufgreifen. Außerdem soll der Dokumentarfilm Mut schaffen gesellschaftliche Konventionen zu hinterfragen, den Weg zu verändern und neues zu wagen.